de > fr > en > nl
Suchen
Events

01.07. - 23.09.2018: Expo Textile

Ausgestellt werden aktuelle experimentelle Arbeiten der Textilgruppen EXPERIKANT (NL) und KantelinK (B). Ihre Mitglieder setzen sich auf erfrischende kreative Weise mit dem Medium "Spitze" auseinander. Sie nutzen tradtionelle Techniken des Spitzenhandwerks als Grundlage für ihre Arbeit, experimentieren aber mit zeitgenössischen Materialen, Formen, Farben und Dimensionen. Aus Metaldraht, Kordel, synthetischen Materialien oder Papier schaffen sie Werke mit der Luftigkeit und Transparenz klassischer Spitze, die aber nicht mehr an eine traditionelle Formensprache oder an einen Zweck gebunden sind.

Ort: Esch-Sauer, Tuchfabrik

07.09.2018: Maart a Musik 2018

Der Naturpark Obersauer lädt auf den „Maart a Musik" ein, der auch dieses Jahr wieder beim Schloss in Wiltz stattfindet. Entdecken Sie zahlreiche regionale Produkte, Kosmetik, Schmuck, Lebensmittel und vieles mehr aus den Naturparken Obersauer und Our.
Für Stimmung sorgen „The Brass Machines“, fünf junge und dynamische Musiker. Die Wiltzer Vereine verwöhnen Sie zudem mit einer abwechslungsreichen Auswahl an kulinarischen Genüssen und Getränken.

Ort: Wiltz, Schloss

Uhrzeit: 18h00 - 22h00

PDF

15.09.2018: Vortrag "Geplante Obsoleszenz"

Der Österreicher Sepp Eisenriegler redet über geplante Obsoleszenz, eine Strategie, bei der Produkte auf künstlich beeinflusste Art veraltet sind oder altern. D.h. dass der vorzeitige Verschleiß von Produkten vom Hersteller geplant und konzeptionell vorgesehen ist. Eisenriegler bietet eine Perspektive und stellt seine Lösungsansätze für dieses Problem vor. Das Ziel ist ein Wandel von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufwirtschaft.
Der Vortrag findet im Kinosaal des Prabbeli in Wiltz statt. Anschließend signiert er sein Buch "Konsumtrottel; wie uns die Elektromultis abzocken und wie wir uns wehren".

Ort: Wiltz, Prabbeli

Uhrzeit: 19h30

23.09. - 07.10.2018: Semaines de l’éducation au développement durable

Der Naturpark Obersauer beteiligt sich auch dieses Jahr wieder an der nationalen Kampagne „Semaines de l’Education et au Dévelpoppement Durable“. C-ON-NECT-IN-G-LIVE-S. Zwou Wochen nohalteg (er)liewen!

Ort: Hosingen, Colmar-Berg , Esch-Sauer, Hollenfels, Steinfort, Luxemburg, Esch-Alzette

PDF

01.10.2018: Kurz die Welt retten, meinen Abfall checken!

Sei ein Superheld in der Küche, kaufe ohne Abfall ein und rette die Welt beim Abwasch. Wir geben Dir Tipps und Tricks mit auf den
Weg wie man nachhaltig einkauft und mit allen Sinnen kocht. Und das nicht nur in der Theorie, Du kannst sofort in kleinen Ateliers
Hand anlegen.
Dieser Workshop ist gratis.

Anmeldung erforderlich bis 28.09.2018

Tel.: +352 89 93 31 - 1
E-mail: info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-Sauer, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 18h00 - 21h00

PDF

16.10.2018: Säugetiere rund ums Haus

Auch einige Säugetiere finden unsere Gärten durchaus attraktiv. In diesem Workshop wollen wir ein Igelhaus und einen Fledermauskasten bauen.

Dieser Workshop ist gratis.

Anmeldung erforderlich bis 14.10.2018:
Tel.: +352 89 93 31 - 1
E-mail: info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-Sauer, Tuchfabrik

Uhrzeit: 18h00 - 20h00

PDF

30.10.2018: Filzworkshop: Freies Filzen

Der Naturpark Obersauer organisiert Filzkurse für alle Generationen in der Tuchfabrik.
Neben der eigenen Kreativität sollen die Kurse das Zusammenarbeiten von Jung und Alt fördern und richten sich somit besonders an Eltern / Großeltern mir ihren Kindern / Enkelkindern.

In diesem Workshop wollen wir einfach mal drauf los filzen! Manche lassen sich vielleicht von der zu dieser Jahreszeit besonders schönen Natur verleiten, andere haben vielleicht ein schon lange gehegtes Wunschprojekt... und Weihnachten kündigt sich ja auch schon so langsam an!

Anmeldung bis 28.10.2018:
Tel.: +352 89 93 31 - 1
E-mail: info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-Sauer, Duchfabrik

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

07. - 09.11.2018: 10. Seminar "RAMSAR France"

Ökotourismus & Kultur in den RAMSAR-Gebieten.
Der Regionale Naturpark Lothringen ist von Mittwoch, 7. November, bis Freitag, 9. November 2018, Gastgeber für das 10. Seminar "RAMSAR France" in Metz. Da das Seminar im Rahmen des Programms Interreg V A Großregion "Itinérance Aquatique / Wasserreiseroute" organisiert wird, wird der Schwerpunkt auf grenzübergreifenden und touristischen Aspekten liegen.

Damit die bestmögliche Organisation dieser Veranstaltung gewährleistet wird, bitten wir Sie das untenstehenden Formular auszufüllen und bis zum 1. Juli per Mail an contact@pnr-lorraine.com zu senden.

Ort: Metz (F), Kongresszentrum - Robert Schuman

PDF