de > fr > en > nl
Suchen
Events

01.12.2018 - 24.02.2019: Textilexpo: ZWISCHEN DEN ZEILEN - BETWEEN THE LINES

Hillu Liebelt - Tapisserien und Objekte & Jean Leyder - Guest Artist - Gravur und Malerei

Hillu Liebelt spezialisiert sich vor allem auf fein gewebte Tapisserien, ein Medium mit einer jahrtausendealten Tradition, das sie in England entdeckte und lieben lernte. Daneben entstehen Installationen und Objekte aus unterschiedlichen Materialien.
Ihre Tapisserien werden oft als minimalistisch, ruhig, still und kontemplativ beschrieben. Der Rhythmus der Natur mit ihren wechselnden Jahreszeiten ist eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration.
Auf der Suche nach Farbharmonien und linearer Balance begegnet sie Jean Leyder, „Guest Artist“ dieser Ausstellung.
Farbkontraste neben subtilen Farbübergängen bringen Jean Leyders Bilder und Gravuren, besonders ab den 2010er Jahren, zum Leuchten.

Ort: Esch-Sauer, Tuchfabrik

Link: www.hilluliebelt.com

PDF

03. - 28.02.2019: Wanderausstellung Entdeckung der Feuchtgebiete der Großregion

Im Rahmen des INTERREG Grande Région Projektes „Wasserreiseroute“ schlossen sich 6* Naturparke zusammen, um gemeisam einen Fotowettbewerb zu organisieren. Dabei sollten die Teilnehmer die Feuchtgebiete der Großregion im Hinblick auf Fauna, Flora, Landschaft und Kulturgüter thematisieren.

Die Ausstellung besteht aus 80 Fotos, die in den 6 Naturparken aufgenommen wurden. Eine internationale Jury hat zudem die 17 besten Bilder ausgezeichnet. Bewundern kann man diese noch bis zum 28.02.2019 in der Tuchfabrik in Esch-Sauer.

Öffnungszeiten: täglich außer mittwochs von 10 - 12 und von 14 - 17 Uhr,
samstags, sonntags und feiertags von 14 - 17 Uhr

Anbei die Daten und Orte an denen man die Wanderausstellung zu einem späteren Zeitpunkt bewundern kann:

- Naturpark Öewersauer, Esch-Sauer – Waasserfest: 24. März 2019

- Cité des Paysages in Sion (Département de la Meurthe et Moselle) : vom 2. bis zum 21. April 2019.

- Naturpark Öewersauer : Water-Art 12. & 13. Juli 2019

- Parc Naturel des 2 Ourthes, Givroulle (Gemeinde Bertogne) – Fête Itinérance aquatique : 19. Mai 2019


*Parc naturel régional de Lorraine (FR), Parc naturel régional des Vosges du Nord (FR), Parc naturel de la Vallée de l’Attert (BE), Parc naturel Haute-Sûre Forêt d’Anlier (BE), Parc naturel des deux Ourthes (BE), Parc naturel de la Haute-Sûre (LU)

Ort: Naturparkzentrum/Tuchfabrik 15, rue de Lultzhausen Esch-Sauer

23. & 24.02.2019: Weberei-Workshop: Kunst des Tapisseriewebens mit Hillu Liebelt

In diesem Wochenend-Kurs werden Sie verschiedene Techniken erlernen, vor allem das Aufbauen von Farbflächen und Texturen, sowie auch verschiedene Möglichkeiten, Ihre Ideen in eine dreidimensionale Form zu bringen. Die Kursleiterin Hillu Liebelt setzt dabei auf Farbschattierungen, die dem Gewebe Leben einhauchen.

- für Anfänger und erfahrene Weber geeignet
- das benötigte Material wird zur Verfügung gestellt. Gerne können Sie Wollreste mitbringen.
- Teilnahmekosten: 110€
- Anmeldung bis zum 18. Februar erforderlich (per Mail: info@naturpark-sure.lu oder per Telefon: 89 93 31-1)

Ort: Naturparkzentrum/Tuchfabrik 15, rue de Lultzhausen Esch Sauer

PDF

16.03.2019: Obstbaumschnittkurs

Die richtige Pflege von Obstbäumen hat nicht nur einen positiven Effekt auf deren Vitalität und somit auch auf die Ernte, sondern leistet auch einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt und Förderung der Biodiversität. Deshalb organisiert der Naturpark Öewersauer einen Obstbaumschnittkurs, an dem jeder Interessierte teilnehmen kann. Nach einer kurzen theoretischen Einführung in den Obstbaumschnitt werden durch praktische Beispiele die einzelnen Schnittmethoden erklärt.
Eigenes Werkzeug ist nicht erforderlich.

In diesem Kurs werden wir 2 Schnitte behandeln:
- den Pflanzschnitt: Das ist der Schnitt, den jeder Obstbaum schon bei seiner Pflanzung erfahren sollte. Er legt den Grundstein für ein stabiles Baumgerüst und somit für ein langes Baumleben
- den Erziehungsschnitt: Das ist der Schnitt, der in den ersten Wuchsjahren eines jungen Baumes erfolgen soll. Er sorgt dafür, dass sich das Gerüst des Baumes, das wir durch den Pflanzschnitt angedacht haben, sauber entwickelt und der Baum eine Stabile Krone entwickeln kann.

Ort: Watrange (siehe Link)

Uhrzeit: 14h00 - 17h00

Link: g-o.lu/3/UI0r

24.03.2019: Wasserfest

Im Rahmen des Weltwassertags werden auf dem Wasserfest Aktivitäten für Groß und Klein rund um das Thema Wasser angeboten.

Weitere Infos in der PDF-Datei.

Ort: Esch-Sauer, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 10h30 - 17h00

PDF

09.04.2019: Filzkurs

Der Naturpark Obersauer organisiert Filzkurse für alle Generationen in der Tuchfabrik.
Neben der eigenen Kreativität sollen die Kurse das Zusammen arbeiten von Jung und Alt fördern und richten sich somit besonders an Eltern/Großeltern mit ihren Kindern/Enkelkindern.
Anmeldung erforderlich:
Telefon: +352 899331 1
E-mail: info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-Sauer, Tuchfabrik

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

08.05.2019: „E Gaart voller Liewen“: Bau eines Insektenhotels

In diesem Workshop wollen wir gemeinsam ein Insektenhotel bauen und uns anschauen was es dabei alles zu beachten gibt. Denn leider macht nicht alles Sinn was auch zum Kauf angeboten wird.

Anmeldung erforderlich bis 06.05.
899331-1 / info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 18h00 - 21h00

23.05.2019: Filzkurs

Der Naturpark Obersauer organisiert Filzkurse für alle Generationen in der Tuchfabrik.
Neben der eigenen Kreativität sollen die Kurse das Zusammen arbeiten von Jung und Alt fördern und richten sich somit besonders an Eltern/Großeltern mit ihren Kindern/Enkelkindern.
Anmeldung erforderlich:
Telefon: +352 899331 1
E-mail: info@naturpark-sure.lu

Ort: Esch-Sauer, Tuchfabrik

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

28.06.2019: Naturkundliche Kanutour auf dem Obersauerstausee

Naturkundliche Exkursion mal anders! Auf einer entspannten Kanutour wollen wir uns die verschiedenen Lebensräumen im und um den Obersauerstausee samt ihren Bewohnern ansehen und uns auch mit der Geschichte des Sees beschäftigen.

Anmeldung erforderlich!

Ort: Lultzhausen, Jugendherberge (20, an der Driicht L-9666)

Uhrzeit: 17h00 - 20h00

29.06.2019: Legendennacht

Lassen Sie sich verführen von der mythischen Stimmung, die das Schloss und das Dorf von Esch-Sauer in der Legendennacht umgibt. Geschichtenerzähler, Feuerspucker, Musiker und viele mehr verwandeln die Nacht in einen unvergesslichen Moment der Magie und Wunder.

Weitere Infos kommen nach.

Ort: Esch-Sauer, Dorf und Schloss

Uhrzeit: 17h00 - 01h00

02.07.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

06. & 07.07.2019: „E Gaart voller Liewen“: Trockenmauer bauen

Trockenmauern sind ein Highlight in jedem Naturgarten. In diesem Workshop wollen wir uns intensiv mit der Kunst des Trockenmauerbaus beschäftigen. (In Zusammenarbeit mit dem Naturpark Mëllerdall).

9:00-17:00 (an beiden Tagen)

Anmeldung erforderlich bis 1.07.
899331-1 / info@naturpark-sure.lu

Ort: Winseler

09.07.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

16.07.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

23.07.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

24.07.2019: Naturkundliche Kanutour auf dem Obersauerstausee

Naturkundliche Exkursion mal anders! Auf einer entspannten Kanutour wollen wir uns die verschiedenen Lebensräumen im und um den Obersauerstausee samt ihren Bewohnern ansehen und uns auch mit der Geschichte des Sees beschäftigen.

Anmeldung erforderlich!

Ort: Lultzhausen, Jugendherberge (20, an der Driicht L-9666)

Uhrzeit: 17h00 - 20h00

24.07.2019: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Ekursionsmaterialien werden die Kinder zum selbstständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Anmeldung erforderlich:
899331-1 / info@naturpark-sure.lu

Ort: Grondmillen (Details bei Anmeldung), C.R. 314, Eschdorf / Lultzhausen

Uhrzeit: 10h00 - 12h00

30.07.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

31.07.2019: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Ekursionsmaterialien werden die Kinder zum selbstständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Anmeldung erforderlich:
899331-1 / info@naturpark-sure.lu

Ort: Grondmillen (Details bei Anmeldung), C.R. 314, Eschdorf / Lultzhausen

Uhrzeit: 10h00 - 12h00

06.08.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00

07.08.2019: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Ekursionsmaterialien werden die Kinder zum selbstständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Anmeldung erforderlich:
899331-1 / info@naturpark-sure.lu

Ort: Grondmillen (Details bei Anmeldung), C.R. 314, Eschdorf / Lultzhausen

Uhrzeit: 10h00 - 12h00

13.08.2019: Loscht op Natur: Eroberung der Burg von Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen.

Anmeldung nicht erforderlich.

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum

Uhrzeit: 14h30 - 17h00