de > fr > en > nl
Suchen
Events

20.05. - 25.06.2017: "malefemale" – Ausstellung der Textilkünstlerin Eleonora Pasti

Eleonora Pasti, eine in Luxemburg lebende junge italienische Künstlerin, lädt uns zum Nachdenken über ein oftmals tabuisiertes Thema ein, welches mit Worten wie „Geschlechter“, „Identität“, „weiblich/männlich“, „weder das eine noch das andere, sondern ich selbst“ bezeichnet wird. Die Geschlechter nehmen im Kontext der Migration eine zentrale Rolle ein. Die Arbeitsbedingungen, sowie das Bild und die Rolle von Frauen und Männern unterscheiden sich häufig zwischen der Ursprungs- und der Aufnahmegesellschaft. Oftmals sind die Ursachen welche Auswanderung und Exil bestimmen hiermit verbunden. Sollte es somit unüberwindbare Kategorien geben, welche die Legitimität oder gar die Legalität des Körpers definieren, und bestimmen wer wir sein bzw. wen wir lieben dürfen?

Als eine Artistin mit blühender Vorstellungskraft, ausgiebiger Kreativität und beneidenswertem handwerklichen Können, hat Eleonora Pasti Meisterwerke an Schönheit, Eleganz und Ausdruckskraft erschaffen.

Ort: Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Link: eleonorapasti.com

PDF

01.07.2017: Legendennacht in Esch-Sauer

Die Vereinigung „Les Amis du Château d’Esch-sur-Sûre“, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Esch-Sauer, dem Naturpark Obersauer und ESILAC, dem Landwirtschaftsministerium, dem Tourismusministerium und dem ORTAL, lädt zur 13. Edition der Legendennacht ein.

Märchenerzähler, Zauberer, Feuerspucker, Musiker, Tänzer, Schauspieler, usw., verzaubern die Besucher aller Altersgruppen. Jeder kann an einer Reihe von Aufführungen von jeweils 20 Minuten teilnehmen und sich sein eigenes Programm zusammenstellen oder sich von einem Spektakel zum anderen treiben lassen.

Der Eintritt zu den Vorstellungen auf der Burg beginnt um 18.45 Uhr und kostet 12,00€. Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt kostenlos.

Ab 17.00 Uhr am Dorfeingang (gratis Zugang) gibt es Musik, Essen und Trinken, Lagerfeuer.

Weitere Informationen unter: http://www.nuitdeslegendes.lu oder auf Facebook unter „Nuit des Legendes“.

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 17h00

09.07. - 23.09.2017: Expo "Männer" von Gudrun Heinz und Sarah Schultz.

Die vielfältigen Facetten des Themas ‘MÄNNER’ machen eine textil-künstlerische Auseinandersetzung so reizvoll. Nahezu alles ist möglich: Die Würdigung bekannter Namen, die beispielsweise ein Problem angepackt, eine Lösung auf den Weg gebracht haben, aber auch Aufgaben, die sich einem Mann so stellen oder Auswüchse oder Zwischenmenschliches oder …

Dabei entstanden – ganz individuell und unabhängig voneinander – kritische, aber auch humorvolle Blicke von zwei Kreativen, von zwei Preisträgerinnen, die sich zusammengefunden haben: die Deutsche mit einem schweizerischen Preis zum Thema ‘Demenz’, die Schweizerin mit einem deutschen Preis zum Thema ‘Dressur’, ein deutsch-schweizerisches Duo aus zwei Generationen: Gudrun Heinz und Sarah Schultz.

Ort: Tuchfabrik (Esch-Sauer)

13.07.2017: Textilworkshop - Bunte Fahnen und Windhosen

Wir nähen bunte Fahnen und Windhosen und bedrucken sie mit selbstgefertigten Stempeln.
Bitte Nähmaschine mitbringen!

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Ort: Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

20.07.2017: Naturkundliche Kanutour auf dem Obersauerstausee

Naturkundliche Exkursion mal anders!
Auf einer entspannten Kanutour lädt Sie der Naturpark Öewersauer und die Jugendherberge Lultzhausen dazu ein, die verschiedenen Lebensräume im und um den Obersauerstausee samt ihren Bewohnern anzusehen, und sich auch mit der Geschichte des Sees zu beschäftigen.

Anmeldungen bis 17. Juli

Nächste Haltestelle: Lultzhausen, Driicht
Kontakt: Patrick Thommes, 89 93 31 217 // patrick.thommes@naturpark-sure.lu

Ort: Jugendherberge Lultzhausen (20 an der Driicht)

Uhrzeit: 17h00 - 20h00

25.07.2017: Loscht op Natur: Die Nutzung der Landschaft

Geführte naturkundliche Wanderung mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer. Die Interessierten werden so manches über die Nutzung der Landschaft an der Obersauer erfahren (Landschaftsstruktur, extensive Nutzung der Täler, erneuerbare Energien).
Kontakt: Yves Krippel - 89 93 31 1 // ecology@naturpark-sure.lu

Ort: Heiderscheid (Kirche, Um Maart)

Uhrzeit: 17h00 - 20h00

02.08.2017: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Exkursionsmaterialien werden die Kinder zum selbständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Details zum genauen Startpunkt bei Anmeldung

Anmeldungen bis 31. Juli

Kontakt: Anne Scheer (89 93 311 - anne.scheer@naturpark-sure.lu)

Ort: Grondmillen (CR314, Eschdorf/Lultzhausen)

Uhrzeit: 14h30 - 16h30

08.08.2017: Loscht op Natur

Geführte naturkundliche Wanderung mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer in der Gegend von Doncols.

Kontakt: Yves Krippel (89 93 311 - ecology@naturpark-sure.lu)

Ort: Doncols (Kirche-Kirchewee)

Uhrzeit: 17h00 - 20h00

01.09.2017: Maart a Musik 2017

Beim „Maart a Musik“ stellen Ihnen wie gewohnt Produzenten aus dem Naturpark Obersauer ihre Qualitätsprodukte vor, auch dieses Jahr wieder auf dem Festivalplatz des Wiltzer Schlosses.
Das vielfältige Angebot reicht von der Herstellung von Keramik, alter Besen, Liqueuren, Woll-und Honigprodukten bis hin zu den bestbekannten «Vum Séi»- Produkten.
Ein abwechslungsreiches Angebot an kulinarischen Genüssen und Getränken bieten Ihnen die Wiltzer Vereine an.
Für die musikalische Begleitung und gute Stimmung sorgt das luxemburgische Saxophon-Quartett „Saxitude“.

Ort: Wiltz, Festivalplatz beim Schloss

Uhrzeit: 18h00 - 22h00

17.10.2017: Wie mache ich eine Seife?

Lernen Sie mit Liliana Horta Coelho Ihr eigenes Seifenstück herstellen.

Anmeldung erforderlich bis 13.10
Preis: 55 €
Informationen: Tel.: +352 89 93 31-1

Ort: Esch-sur-Sûre, Naturparkzentrum Obersauer

Uhrzeit: 18h00 - 20h30

26.10.2017: Textilworkshop - Herbstkränze

Wir fertigen Herbstkränze und Girlanden aus Stoff und verbinden sie mit Materialien aus der Natur.

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Ort: Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

14.12.2017: Textilworkshop - Weihnachtsgeschenke

Wir filzen Weihnachtsgeschenke.

Die Kurse richten sich an Leute aller Generationen und insbesondere an Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kindern. Auch einzelne Personen sind willkommen, Kinder sollten jedoch nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen (Mindestalter 6 Jahre).

Das Material ist zum größten Teil im Preis inbegriffen. Für manche Kurse muss, je nach Geschmack, zusätzliches Material mitgebracht werden.

Details zu Preisen und Einschreibungen finden Sie im beigefügten PDF.

Ort: Tuchfabrik (Esch-Sauer)

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF